UNLEASHING THE POTENTIAL OF UNIQUE DEPOSITS THROUGH RESPONSIBLE MINING.

NEWS

15.07.2020

10.01.2020

09.09.2019

AKTIVITÄTEN

Monterra entwickelt Gold- und Polymetallvorkommen in Kasachstan bis zur laufenden Produktion. Die Exploration mehrerer unserer Vorkommen ist abgeschlossen und eine Aufbereitungsanlage im Westen des 244 km² großen Lizenzgebietes wird ab 2021/22 die Produktion aufnehmen.


Die Anlage wird mit dem Erz der umliegenden Lagerstätten des Rohstoffportfolios versorgt und verarbeitet dieses mit Hilfe modernster deutscher Technologie zum Endprodukt „Dore", einem Konzentrat aus Gold und Silber. Zusätzlich werden auch Nebenprodukte wie z.B. Zink und Zinn aufbereitet.

Auswahl und Strukturierung

Monterra analysiert und strukturiert potentiell ertragreiche Rohstoffprojekte und bündelt durch das breite internationale Netzwerk die für die Entwicklung optimalen Partner.

Exploration

Monterra führt unter Leitung seines Chefgeologen und mit erfahrenen Partnern umfangreiche Explorationsarbeiten durch, um die vielversprechendsten Lagerstädten ausfindig zu machen.

Verantwortlicher Bergbau

Umfangreiche Maßnahmen unter Berücksichtigung der UN-Sustainable Development Goals sowie soziale Hilfen für die Communities, in denen wir arbeiten, sind für uns unverzichtbare Basis langfristig erfolgreicher Tätigkeiten.

 
AD_0433.jpg

MINING IN KASACHSTAN

AD_0471.jpg

Im Rahmen des Deutsch-Kasachischen Rohstoffabkommens hat Monterra ein umfangreiches Portfolio an Gold- und Polymetallvorkommen im Süden des Landes durch 100% Lizenz erworben und entwickelt diese bis hin zur Produktion.

 

 

ÜBER UNS

Die Monterra Group AG aus Deutschland wurde 2013 gegründet und konzentriert sich auf die Entwicklung und Förderung von hochwertigen Gold- sowie Kupfer- bzw. Polymetallvorkommen.

Das Unternehmen vereint Investment-Expertise und langjährige Erfahrungen in der Projektentwicklung und in internationalen Bergbauprojekten und deren Management vor dem Hintergrund eines umfangreichen internationalen Netzwerkes.

100

Prozent Anteile an Lizenzen

14558

Meter Länge der gemachten Schurfe

244

Km² Lizenzfläche

220+

Tonnen Gold in Ressourcen und Reserven

 

VERANTWORTUNG

Für die Monterra Group AG sind der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen für kommende Generationen, die faire Behandlung der Mitarbeiter und gesellschaftliches Engagement elementarer Bestandteil der Unternehmensstrategie.

Dafür haben wir Monterra Segen ins Leben gerufen, ein Hilfsfond, der Menschen und soziale Projekte im lokalen Gebiet unserer Tätigkeiten unterstützt und die Lebensbedingungen der dort ansässigen Menschen verbessert.
 
Wir arbeiten nach dem Prinzip, dass gerade im sensiblen Mining-Bereich sich Erfolg nur im Ausgleich von Ökologie, Sozialem und Ökonomie zeigt. Hierzu verfolgt die Monterra Group AG gegenüber ihren Partnern und der Region, in der sie tätig ist, den Anspruch, Nachhaltigkeit in allen Aspekten ihrer Tätigkeit umzusetzen und einzufordern. Alle Entwicklungspartner werden daher nach denselben Anforderungen geprüft. Wir verstehen uns nicht bloß als Arbeitgeber, sondern sind auch Teil der Gesellschaft.
 
Auf dieser Basis fördert ein nachhaltiger und effizienter Bergbau durch die Erhaltung guter Arbeits- und Umgebungsbedingungen langfristig die wirtschaftliche Entwicklung einer Region und deren Bewohner.

 
 

KONTAKT

Hauptsitz

Oberlindau 63
60323 Frankfurt am Main

info (@) monterra-group.com

Kontakt

Angebote und Medien

 

Für Angebote und Medienanfragen schreiben Sie bitte an: info@monterra-group.com oder rufen Sie an: 

+49 (0) 69 795 8888 0.

Vielen Dank.

Fragen

Für allgemeine Fragen rufen Sie uns unter +49 (0) 69 795 8888 0 an oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

© 2020 by Monterra-Group AG