Exploration und Mining in Kasachstan

Unsere Aktivitäten in Kasachstan

 

Monterra hat seit 2013 mit führenden Geologen ökonomisch sehr attraktive Gold-, Polymetall- und Kupfervorkommen im Hinblick auf Gehalt (Reserven und Ressourcen), Lage (Infrastruktur) und Abbaukosten selektiert.

Darauf hin wurde ein Lizenzgebiet zu 100% Anteil erworben, auf dem mehrere Goldvorkommen festgestellt und exploriert werden.

Das Ziel ist der Aufbau einer Produktion. Dazu wurden und werden alle notwendigen Schritte in Erwerb, Exploration, Evaluierung, Dokumentation und Planung bis hin zur Kontraktierung von Partnern und Geologie-Unternehmen durchgeführt. Alle Maßnahmen werden mit national oder international bekannten Partnern durchgeführt, um eine optimale Durchführung der Projekte zu gewährleisten.

1/1

Unsere Vorkommen

 

Das mineralische Rohstoffportfolio umfasst zwei Goldlagerstätten, welche hinsichtlich der Geologie und des Grades der Erkundung vergleichbar sind sowie ein Lizenzgebiet (244 km2). Dieses weist neben einer explorierten Goldlagerstätte, ein Kupfervorkommen sowie eine Vielzahl von Gold- und  Polymetallvorkommen mit einem geringeren Erkundungsgrad auf.

 

Die Goldprojekte weisen einen hohen Goldgehalt im internationalen Vergleich (Top 25%) auf. Die Wirtschaftlichkeit der Projekte profitiert von dem Abbau durch Tagebau und teilweise darauf folgendem Untertagebau.

© 2020 by Monterra-Group AG